Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

nextwork GmbH, Müllerstraße 42, 80469 München
Geschäftsführer: Marco Peters, Registergericht: München HRB175997

Erfassung allgemeiner Informationen

Wenn Du auf meine Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Deines Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Deine Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Dir angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von mir statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinter stehende Technik zu optimieren.

Keine Cookies

Ich verwende auf meiner Webseite keine sogenannten „Cookies“.

Webseitenanalyse

Ich verwende kein Google Analytics oder Piwik. Für meine Webseitenanalyse verwende ich das datenschutzfreundliche „Statify“. Im direkten Vergleich mit Statistikdiensten wie Google Analytics, WordPress.com Stats und Piwik verarbeitet und speichert Statify keine personenbezogenen Daten wie IP-Adressen – Statify zählt Aufrufe, keine Besucher, deshalb kommt es auch ohne Cookies oder ähnliches aus.

Für zusätzlichen Schutz: Verwendung von Datenschutz-Plugins

Folgende installierte Plugins helfen mir dabei, meine Website DSGVO-konform zu machen:
Disable Embeds(Deaktiviert Embeds, durch die Daten an Dienste wie YouTube, Facebook, Twitter und Co. übertragen werden können)
Remove Google Fonts References(entfernt Google Fonts aus dem Quellcode)
Disable Emojis(entfernt ein Fallback-Script zum Anzeigen von Emojis in ältereren Browser, das über ein externes CDN geladen wird)

Datenübertragung via SSL Zertifikat

Um die Sicherheit Deiner Daten bei der Übertragung zu schützen, verwende ich dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren über HTTPS.

 

Deine Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Du hast das Recht, jederzeit Auskunft über Deine bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso hast Du das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Deiner personenbezogenen Daten. Bitte wende Dich dazu an meinen Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten findest Du ganz unten. Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Du kannst auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Deine Daten auf Wunsch. Du kannst Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an mich mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Ich behalte mir vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen meiner Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Deinen erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Du Fragen zum Datenschutz hast, schreibe mir bitte eine E-Mail oder wende Dich direkt an meinen Datenschutzbeauftragten: datenschutz(at)nextwork.de

 

Sie brauchen auch eine Datenschutzerklärung für Ihre Webseite? Wir empfehlen hierfür den Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG.