TiSAX Rezertifizierung bei Nextwork: »result available«

Anderen erzählen wie sie’s machen sollen, es aber selbst nicht machen? Das kommt bei Nextwork nicht in Frage: Alle Zertifizierungen, die wir unseren Kunden anbieten, haben wir immer schon als allererstes selbst durchlaufen.

Das sollte eigentlich selbstverständlich sein, oder? Ich glaube aber, dass wir bei TiSAX® damit so ziemlich allein sind. Wer macht das denn schon freiwillig? Wir nennen es daher auch #ProofOfConcept 

Jedenfalls stand bei uns in diesem Sommer wieder eine Rezertifizierung an – die wir selbstverständlich mit Bravour bestanden haben. Nicht nur mit unseren Kundenprojekten haben wir mittlerweile den Anspruch »ohne Abweichungen und damit auch ohne follow-up« durch ein Prüfungsaudit zu kommen. Und das war in den letzten 12 Monaten – und damit bei insgesamt mehr als 30 Audits – bei nahezu allen Prüfungen der Fall. Und so jetzt auch bei uns selbst. 

Das sehr professionelle Assessment wurde von dem Akkreditierten Prüfdienstleister »operational services GmbH & Co. KG« durchgeführt.

Danke an allen Beteiligten, allen voran unsere Informationssicherheitsbeauftragten Sabrina und Katharina, unserer Datenschutzbeauftragte Kristina und unserem CTO Finn. Selbstverständlich auch danke an alle nicht namentlich erwähnten Kolleg:innen!

TiSAX ist ein in der europäischen Automobilindustrie definierter einheitlicher Standard für Informationssicherheit. Das VDA Information Security Assessment (VDA ISA) enthält wesentliche Merkmale des Managementsystems für Informationssicherheit (ISMS) gemäß ISO 27001.

TiSAX und die erzielten Prüfergebnisse sind nicht für die breite Öffentlichkeit bestimmt. Unternehmen, die bei ENX registriert sind, können die Details unserer Prüfung im ENX-Portal einsehen.